Dienstag, 12. Juli 2011

FOTD - Sommer-Look - Feena ist in den Farbtopf gefallen



Hallo liebe Leser und Leserinnen,

heute ein AMU bzw. FOTD. Es gibt verschiedene Varianten, weil meine Familie mich so nicht mitnehmen wollte ;) Deshalb wurde ich regelrecht genötigt meine Brille aufzusetzen um das knallige AMU zu entschärfen z.B. durch einen Lippenstiftwechsel ;) Na danke auch. Da experimentier ich mal und dann will mich keiner mit in die Stadt nehmen ;) Das werde ich mir merken.
Ich hatte Lust auf Blau. Ja. Blauer Lidschatten bei blauen Augen. Geht nicht gibt's nicht! :) Ich trage total gerne Lila, Blau und Türkis. Ich liebe knallige AMU's. Ich stehe dazu ;) Auch wenn ich auf dem Dorf lebe und hier die meisten Leute nicht wissen was ein AMU ist ;) Ich habe viel mit der Naked Palette experimentiert und habe euch auch daran teilhaben lassen, aber dennoch finde ich farbige AMU's viel spannender und interessanter. Ich will nicht nude aussehen. Ich will schon, dass man sieht, dass ich ein AMU trage. Aber irgendwie kriege ich das nicht so wirklich hin. Braun und ich stehen auf Kriegsfuß...

Zum Eyeliner. Ich ziehe unten eigentlich nie Striche und schon gar nicht komplette. Ich finde, dass meine Augen schon klein genug sind. Heute überkam es mich aber. Ich sehe das so oft, dass ich es auch mal versuchen wollte. Dennoch gefallen mir halbe Striche besser, als komplette. Also bei mir. Ich habe es entschärft indem ich vorne das helle blau benutzt habe. Hätte ich einen dunklen Strich, dann sähe es sicher nicht gut aus. Demnächst will ich noch einmal ein wenig mit lila und grün/türkis experimentieren. Und ich will mich an orange wagen, da das angeblich blaue Augen zum Strahlen bringt. Aha. Mal sehen ;)

Benutzt habe ich:
- Augen: die sleek Palette, und die Eyeliner:
- Wangen: Dior Nude Glow
- Lippen: Shiseido , entschärft: Cherisch von MAC





So, nun gehe ich erst einmal meine Pinsel waschen. Die sehen vielleicht aus ;) Blau, blauer, meine Pinsel.

Kommentare:

  1. Ich finde es schön; so toll intensiv! Und in der "entschärften" ;-) Variante auch gut im Alltag tragbar.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Mir wäre es etwas zu einfarbig, bzw. fehlt die Schattierung. Und der Strich ist, für mich persönlich, zu lang. LG, Alencia

    AntwortenLöschen
  3. @My Bathroom Is My Castle: Danke :)

    @MissAlencia: Ja, leider wird bei diesem "Trend" nicht schattiert. In der Zeitschrift war es ein knalliges Lila und dann gab es noch ein Türkis und ein schmutziges Grün. Alles ohne Schattierung. Aber ja, der Strich ist bei mir länger, als da :)

    AntwortenLöschen