Donnerstag, 28. Juli 2011

Feena's Schmuck-Aufbewahrungstipps - So setzt ihr eure Schmucksammlung ins richtige Licht :)


Hallo liebe Leser und Leserinnen,

ich habe HIER bereits meine Make-up Aufbewahrung gezeigt. Da ging es um allerlei z.B. wo meine Nagellacke wohnen, wie ich meine Blushes oder Lippenstifte aufbewahre. Heute soll es vor allem um Schmuck-Aufbewahrungstipps gehen. Aber ein zwei Dinge kommen noch zum Thema Make-up und so dazu.

Ohrringe. Ich liebe Ohrringe. Über alles. Und ich kaufe mehr und mehr Ohrringe... In allen Farben und Varianten. Jeden Tag trage ich andere Ohrringe. Für jedes Outfit habe ich mehrere Ohrringe und ich gehe selten aus der Stadt ohne mindestens ein paar Ohrringe. Ich habe diese Ständer von Weltbild und liebe sie. Allerdings ist es etwas blöd, dass manche Ohrringe hier nicht aufgehangen werden können :( Und ich habe viel zu wenig Stecker und bei denen hätte ich keine Lust sie da raus- und wieder reinzufummeln. Aber... ich habe noch andere Modelle.



Dann habe ich gestern mein SALE von Weltbild zugeschlagen. Dort gab es zwei weitere Ohrringständer für je 3,99. Vorher kosteten sie wesentlich mehr. Bis zu 70 % gab es. Bei einem Ständer waren es 50 %, bei dem anderen habe ich es nicht mehr im Kopf. Ich hatte diese Ständer schon öfter gesehen, aber für fast 10 Euro wollte ich sie nicht kaufen, denn sooo sehr brauche ich sie nicht. Und ich habe immer auf das nette REDUZIERT-Schild gewartet ;)


Einer der Ständer ist ähnlich wie die Ständer aus Plastik. Es sieht irgendwie aus wie eine Palme. Stecker lassen sich klasse befestigen und auch andere Verschlüsse. Auch die normalen Haken können hier eingehängt werden. Ich bin total begeistert und froh ihn gekauft zu haben.


Der andere ist schwarz und sieht auch aus wie ein Baum, aber ist nicht so dreidimensional wie der andere Ständer. Aber als ich ihn auspackte war ich etwas genervt, weil darüber ein Schutz war, den ich abpulen musste... Das dauerte ewig, weil ich zwei linke Hände habe... An sich ein schöner Ständer, wo man einfach die Ohrringe über die Äste hängt.


Und ja. Ich schaffe es alle Ständer ziemlich voll zu bekommen ;) Aber ich bin oft viel zu faul sie aufzuhängen und lege sie erstmal in eine Schale und wenn ich mal Lust habe, hänge ich sie wieder auf ;)
Ich hatte auch schon eine Leinwand und habe da Löcher reingemacht und so alle Ohrringe aufgehangen, aber um sie wieder rauszubekommen, musste ich sie oft umdrehen und rausdrücken. Andere benutzen auch zum Beispiel Bänder, die sie spannen und dann können auch Ohrringe (außer Stecker) daran befestigt werden.

Ringe. Ich habe inzwischen mehr Ringe, als hier auf dem Foto. Das hatte ich vor einer Weile geschossen und bin zu faul ein Neues zu machen :P Zum einen habe ich so einen Schuh von Weltbild. Ich finde ihn ganz süß, aber es gibt solche auch bei anderen Läden wie z.B. NanuNana oder so. Und ich habe eine Holzhand und die bekommt ihr auch bei NanuNana. Auch in anderen Farben oder als Kermaikhand. Die Auswahl in diesem Bereich ist echt riesig.
Ich hatte noch eine andere Holzhand. Die war dunkel und sah... böse aus. Ich musste immer an Affenhände denken und an diese "Kinder"serie Geschichten aus der Gruft... Die Legende der Affenhand, die Wünsche erfüllt gibt es auch in anderen Filmen und sind die Wünsche weg... dann würgt sie einen zu Tode! Und ich bin ein Schisser... Ich habe Angst vor Horrorfilmen und schaue sie mir NICHT an. Ich habe Angst vor Ringugeistern und so einem Scheiß. Und diese widerlichen Horrorfilme... Da wird mir schlecht... Aber ich schweife ab!


Haarspangen. Meine Haarspangen hier unten sind von H&M. Ich nutze sie gerne als Dekoelemente und hier habe ich z.B. meine Haarspangen an meinen Zeitschriftenhalter. Das Loch bietet sich dafür an ;) Ich habe allerdings nicht sonderlich viele Haarspangen und muss dann erstmal mein Zimmer absuchen um sie zu finden ;) Meine kleinen Haarspangen sind in den süßen Kermaiktörtchen. Der rote Cupcake ist aber eine Spardose.


Allerlei. Diesen Schrank habe ich vom Dänischen Bettenlager. Links sind drei Schubladen. Darin sind meine Parfümproben und so weiter. Rechts können z.B. Ketten aufgehangen werden und so weiter. Und dann gibt es unten noch eine Schublade. Da können Ringe hinein oder anderes. Bei mir sind es leere Packungen von meinen Lippenstiften. Ja... Ich sammle auch Verpackungen ;)


Und nun muss ich geschehen, dass ich ein Disney-Kind bin. Ich liebe die Geschichten um die Prinzessinnen... Und ich beneide die Kindern von heute. Die können ALLES mit dem Muster kaufen. ALLES. Zu meiner Zeit (Wie das klingt... ;) gab es so etwas nicht. Aber ich schäme mich nicht jetzt solche Kisten zu kaufen :P Ich finde übrigens Dornröschen (Aurora) am schönsten, aber Bell sieht auch toll aus. Cinderellas Frisur finde ich äzzend... Sorry, Cinderella. In diese Kisten packe ich allerlei rein.

Ordnung schaffen für Schminkutensilien

Zum Schminken gehört natürlich noch mehr. Wattestäbchen brauche ich fast immer, um zu korrigieren. Diese bewahre ich im GRUNDTAL Behälter auf. Er kostet 3,99 bei IKEA. Ich finde es sehr praktisch. Aber ebenso gut kann man Wattestäbchen in eine kleine Tasse packen und dann immer von oben einen rausziehen.


Wattepads brauche ich vor allem zum Abschminken und habe dazu die LILLHOLMEN Halter von IKEA, denn aus der Plastikhülle bekomme ich diese nur mit Müh und Not. Er kostet 5,99.

Parfüm. Ich habe diese tollen Regalleisten (RIBBA Bilderleiste 9,99 Euro gefunden bei IKEA, die für Bilderrahmen sind. Leider gab es sie nur noch in braun und schwarz und ich wollte weiß, deshalb habe ich keine mitgenommen. Aber wenn ich das nächste Mal gehe, dann halte ich Ausschau danach. Oder ein solch schlichtes Regal. Ich habe es vergessen im Lager mitzunehmen und Ärgere mich, also fahre ich demnächst nochmal rüber nach Groningen. So weit ist es ja nicht weg :) Und ich will noch ein paar andere Dinge in der Stadt kaufen.

Wie bewahrt ihr euren Schmuck auf?
Habt ihr noch andere Tipps und Tricks?
Freue mich über eure Antworten. Gerne auch Posts auf euren Blogs mit Fotos :)

Kommentare:

  1. Großartiger Post! Besonders die Ohrring-Halter von Weltbild haben es mir angetan; werde danach schauen gehen.
    Ich habe meinen Schmuck in Papp-Schubfächern von Kik; eigentlich ganz ok, aber bei weitem nicht so geordnet und übersichtlich wie bei Dir.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön :) Das sieht toll aus :) Ich will auch sowas! Aber ich hab den Platz nicht *grml* hachja...

    AntwortenLöschen
  3. @My Bathroom Is My Castle: Danke :) Da fällt mir ein, dass ich noch einen Ohrringhalter habe. Einen kleinen Ständer. Den muss ich noch hinzufügen. Weltbild hat eine ganz nette Auswahl :)

    @Jenny: Ja, das ist schade :( Habe Glück, dass ich ein recht großes Zimmer habe. Vor Jahren habe ich meine Eltern überredet die Zimmer zu tauschen :P

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich schöner Post :)! Wenn ich mehr Platz hätte würde ich mir solche Ständer auch anschaffen, meine Ohrringe hängen derzeit nämlich auf Heftzwecken an der Wand :)

    AntwortenLöschen
  5. @Lily: An Heftzwecken? Cool, auf die Idee bin ich gar nicht gekommen ;)

    AntwortenLöschen
  6. Wie witzig, ich habe genau die gleichen Cupcake Döschen bei mir stehen ;-)

    AntwortenLöschen