Dienstag, 3. Mai 2011

Kiko - Was ist das?

Hallo,
heute möchte ich euch nicht ein Produkt, sondern eine Marke samt einigen Produkten vorstellen. Ich war in Oberhausen und dort ist einer der wenigen KIKO Stores in Deutschland. Ich habe einige Produkte mitgenommen und möchte euch diese einmal vorstellen, denn ich finde die Marke sehr interessant. Vor allem, weil sie sich im Mittelfeld von Drogerie und HighEnd - Kosmetik befindet (meiner Meinung nach).

KIKO hat eine Palette von Produkten. 
Im Übringen, ich glaube, dass die Preise auf der Homepage auch die Preise aus dem Laden sind. Zumindest die, die ich gekauft habe, haben so viel gekostet, wie auf der Seite :) Also eine klasse Orientierung. Leider komplett auf... äh... italienisch??? 
HIER seht ihr den Store in Oberhausen. Nette Verkäuferinnen, schönes Ambiente, kleine Täschchen für den Einkauf und vor allem: Die Verkäuferinnen sahen top aus! Ich wurde von einer jungen Frau bedient, die grünes Make-up trug. Wunderschön ausgeführt, klasse verblendet, tolle Übergänge. Wow :) Die Maccine, die sich im MAC Store (in Pieper) lieber schminkte, als mir weiter zu helfen, kann sich von der netten Kiko-Dame eine Scheibe abschneiden (In Punkto Kundenservice UND Schminktechniken ;).

NAGELLACKE
Zum einen eine RIESIGE Auswahl an Nagellacken, die momentan für 2,50 (11ml) zu haben sind. Beim Auftragen auf dem Nagelrad habe ich festgestellt, dass die Konstistenz nicht zu fest und nicht zu flüssig ist und zumindest bei den drei Lacken, die ich gekauft habe, reichte eine Schicht für ein deckendes Ergebnis. Keine Streifen. Ich bin sehr zufrieden und hätte ich nicht schon so viele Lacke, dann hätte ich mehr mitgenommen. Sie sind farblich angeordnet und die Auswahl enorm. Für jemand, der am Anfang steht und hochwertige Lacke für wenig Geld möchte, der wird sicher bei KIKO fündig. Leider kann ich zur Haltbarkeit noch nichts sagen, da ich gerade meinen ANNY Lack "surfing crocodile" trage und dieser seit fast 5 Tagen mich erfreut (kein splittern, minimale Tipwear). 

Wundert euch nicht wegen dem p2 Lack ;) 
Das ist noch ein HAUL Foto von meinem eigenen Blog :)

BLUSHES
Die Auswahl an Blushes im Standartsortiment ist bescheiden. Keine Handvoll. Schade und es geht eher ins bräunliche. Nur zwei rötliche Blushes waren zu finden und davon habe ich einen mitgenommen und zwar die Nummer 103. In den so genannten LE's findet ihr auch viele rosa Nuancen und so weiter. Im Standartsortiment kosten die Blushes 7,50  Euro. Enthalten sind XX Gramm. Ich finde, dass die Nummer 103 "Pesca Dorato" schlecht pigmentiert ist, aber das wiederum finde ich gut, denn sonst müsste man zu sehr aufpassen beim Auftragen. Ich möchte ja keine Rougebalken. 


LIDSCHATTEN
Vor Monolidschatten könnt ihr euch nicht retten. Es gibt aber auch mehrfarbige Lidschatten ähnlich wie bei p2 oder die Lidschatten aus der MAC LE mit. den Disney-Schurken. Ich habe da irgendwie nicht näher hingeschaut, weil ich genug Lidschatten habe. Nur für die "Water Eyeshadows" aus der Kaleidoscopic LE habe ich mich interessiert und zwei Farben durften mit. 


WEITERE PRODUKTE
Aus der Kaleidoscopic gibt es auch farbige Cream Eyeliner, die mir gut gefielen, aber ich habe einige und nutze die kaum, weil ich schnell einen Strich mit meinen Flüssiglinern von essence machen. Sie kosten 7,50 Euro und es gibt sie in helles und dunkles blau, braun, schwarz, grün und lila.
Es gab verschiedene Primer-Produkte, Foundation, Concealer Pinsel, Kajalstifte, Bronzer, Nagelpfeilen und so weiter und sofort. Aber das hat mich alles nicht interessiert, da ich mit all dem eingedeckt bin :)


Kennt ihr KIKO?
Wenn ja, wie findet ihr die Produkte?
Wenn nein, interessiert ihr euch dafür? 

Kommentare:

  1. gibt es vll. irgendeinen primer/base denn du gut findest und vll ne review darüber machen könntest ? :DD

    AntwortenLöschen
  2. @madmoiselle scarlett: Hallo :) Meinst du von Kiko oder allgemein von irgendeiner Marke?

    AntwortenLöschen
  3. Bin totaler Kiko Fan ^-^ kann nicht in diesen Laden ohne was zu kaufen! Beim letzten Einkauf waren es zum Glück nur 2 Sachen *g*

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Infos, leider gibts bei mir kein Kiko, aber ich würd gerne mal was von denen testen. Vor allem die Lidschatten. LG, Alencia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ich fahre demnächst nochmal in die Gegend (Besuche meinen Hund nochmal, wenn er sechs Wochen alt ist) und bringe dann vielleicht ein, zwei Lidschatten mit. Die kann ich dann hier vorstellen :)
    Liebe Grüße Feena

    AntwortenLöschen