Dienstag, 8. März 2011

p2 Perfekt Face! Anti-Red Base (Spieglein, Spieglein)



Hallo,

heute etwas zur Perfect Face! Anti Red Base von p2.


Das verspricht p2
"Neutralisiert Rötungen und verleiht fahler, müder Haut eine frische, gesunde Ausstrahlung. Mit akschierenden Spectra-Flex-Pigmenten. Kann alleine oder als Basis unter dem Make-up angewendet werden. Parfumfrei. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt."

Preis
Leider vergesse ich die Preise immer so schnell. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es 2,95 oder so waren. Auf jedenfall unter drei Euro.

Anwendung
Die Anti-Red Base hat einen Pumpspender. Je nach belieben auf der Haut verteilen. Manche machen es mit Fingern, manche mit Pinseln. Ich habe nur einen Foundationpinsel und greife deshalb noch zum Finger. Die Base lässt sich leicht auftragen. Ich klopfe sie immer ein wenig ein.




Effekt
Je nach verwendeter Menge sehe ich aus wie eine Leiche oder ein Alien. Ich könnte mir NIEMALS vorstellen die Base alleine zu verwenden. Denn wenn man rote Stellen hat, dann muss man auch schon ein wenig Produkt verwenden, um diese Stellen zu neutralisieren und dann sieht man eindeutig ein wenig grün aus oder eben wie eine Leiche (in meinem Fall). Ich muss jedoch sagen, dass die Base rote Stellen tatsächlich gut neutralisiert. Ich habe Pickel kaschiert, bei meiner Mutter habe ich Flecken damit kaschiert. Und beide Ergebnisse waren gut. Aber wie gesagt: Alleine würde ich das nicht benutzen, außer ihr seid blass und benutzt wirklich sehr, sehr, sehr wenig davon.

Auf dem Bild bin ich aber fies. Hier sind es keine roten Stellen, sondern meine Muttermale. Um die zu überdecken, braucht es schon ein wenig Produkt, allerdings habe ich es nur schnell drauf gemacht. Ein wenig einklopfen und besser verteilen ist schon nötig, wenn ihr im Gesicht damit arbeiten wollt ;) Dann wirkt es auch nicht mehr ganz so grün. Und ist die Foundation drauf oder die andere Base von p2, dann ist das grün ebenfalls verschwunden samt der Pickel. Ich reiche morgen oder übermorgen ein Pickel-abdeck-Foto nach :)

Was ich noch sagen möchte
Der Geruch stört mich sehr. Ich kann ihn nicht beschreiben, aber würde Plastik riechen, dann wohl so. Ih... Aber auf der Haut nehme ich den Duft nicht mehr wahr. Gott sei dank, denn sonst wäre das ein K.O Kriterium. Ich möchte nichts auf dem Gesicht haben, was stinkt und mich den ganzen Tag stört. Egal wie toll die Wirkung dann ist.
Ich kann nicht feststellen, dass ich wegen ihr weitere Pickel ect. bekomme.
Ich habe auch nicht das Gefühl, dass ich eine Base drauf habe. Das ist sehr angenehm.

Kaufempfehlung? Ja, für alle, die gerötete Stellen im Gesicht haben oder rote Pickelchen. Und die keine Lust haben mit einem grünen Stift ans Werk zu gehen. Ich mag die Konstistenz, es ist ruckzuck aufgetragen und hält auch sehr gut. Der Effekt ist klasse und ich bin zufrieden. Falls sie leer wird, dann kaufe ich sie definitiv nach.
Bei mir kann ich auch nicht sagen, dass ich z.B. Pickelchen ect. durch sie bekomme. Das finde ich wichtig, denn bei manchen Produkten sehe ich nach dem verwenden gar nicht schön aus ;) Hier ist das (den Göttern sei dank) nicht der Fall.
Und die Haut wird (zumindest bei mir) auch nicht ausgetrocknet. Ein großes Plus!

Benutzt ihr die Base auch?
Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?


Kommentare:

  1. Ich habe so etwas von Alverde auch in einem kleinen Pumpspender und bin damit sehr zufrieden.

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab sie ne Zeit lang benutzt war aber nix für mich da ich trotz minimaler Menge und Foundation drüber grün im Gesicht war. JEtzt benutze ich das Anti-Rötungs-Puder von Clinique und bin nicht mehr grün;)
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt weiß ich nicht ob ich mir den oder den von alverde kaufen soll :D

    AntwortenLöschen
  4. @Nicky: Das tut mir leid :) Das Produkt von Alverde kenne ich leider nicht und kann somit nichts dazu sagen.
    Ich benutze über diese Base die hautfarbene von p2 und dann meine neue catrice Foundation. Dann ich ich nicht mehr grün. Ich warte auch kurz, bevor ich ein neues Produkt auftragen, damit es etwas trocknet und sich nicht vermischt.
    Dennoch habe ich nicht das Gefühl etwas auf dem Gesicht zu haben. Das Tragegefühl finde ich klasse :)
    Am besten Mal im Laden schauen, da gibt es (zumindest bei p2) einen Tester.

    AntwortenLöschen
  5. ich hab die base auch.
    aber benutze sie nicht mehr, weil ich pickel bekomme bis zum geht nicht mehr!

    AntwortenLöschen