Samstag, 16. April 2011

Mini-Tipp: Pinselaufbewahrung nach dem Waschen

Hallo,

ein Mini-Post zum Thema: Wie die Pinsel trocknen.
Ich habe da verschiedenes ausprobiert.
Je nach Art des Pinsels.
Dicke Pinsel spanne ich mit Bändern zwischen den beiden Stangen meines Handtuchhalters.
Dünne Pinsel lassen sich auch anders aufbewahren. Voraussetzung: Sie sind in etwa gleich dick. Dann können sie zwischen einen Rockhalter gespannt und aufgehangen werden. Denn Pinsel sollen ja mit dem Kopf nach unten Trocken, damit das Wasser nicht in den Halter läuft und der vor sich hin schimmelt und rostet und irgendwann abfällt...


Wie trocknet ihr eure Pinsel?


P.S Wir freuen uns über 36 LeserInnen und ich darf heute verraten, dass es bald für euch eine tolle Überraschung geben wird :) Zur Feier meines Geburtstages und Choos Umzug gibt es eine nette Überraschung für euch! Seid gespannt ;)

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Idee! Darauf bin ich noch gar nicht gekommen. Ich trockne sie liegend auf einem Handtuch. Klappte bis jetzt auch immer gut.
    Auf eure Überraschung bin ich mal gespannt :D LG, Alencia

    AntwortenLöschen
  2. @MissAlencia: Ich glaube, dass es nur schadet, wenn man die Pinsel z.B. in ein Glas stellt und dann läuft die Flüssigkeit ja wirklich richtig rein. Hinlegen dürfte kein Problem sein :) Ich gebe einen Tipp: Die Überraschung ist... bunt ;)

    @glamourela: Nichts zu Danken :)

    AntwortenLöschen