Donnerstag, 28. April 2011

Liquid Blush ? Top oder Flop?

Hallo,

ich liebe Blush. Deshalb konnte ich nach so vielen Reviews im Internet den Liqiud Blush aus der "Blossoms ect..." LE von essence nicht stehen lassen. Es gibt nur eine Farbe und zwar 01 Florwerkissed. Laut essence sollte man es sparsam auftragen und mit dem Finger verteilen... Sparsam ist hier wörtlich zu nehmen.
Ich habe ihn getestet und a) ist das Produkt schlecht oder b) ich bin unfähig. Das Ergebnis ist bei mir fleckig und sieht irgendwie eher wie Hautausschlag aus. Auf den Fotos trage ich keine Foundation drunter und vielleicht habe ich auch zu viel Produkt benutzt. Ich habe auch einen Pinsel genommen und nicht die Finger... Dann nochmal mit den Fingern versucht... Keine Chance. Ich kann es nicht verblenden, es wird super schnell "hart" und dann ist nichts mehr zu machen. Einzige Chance: Puder um Maken auszugleichen... Denn der Blush sitzt nach wenigen Momenten und das lange... Selbst das Entfernen ist eine Qual.
Und wenn ich noch weniger nehme, dann sieht man fast nichts und ich finde Blush den man nicht sieht in der Regel unsinnig, denn dann müsste es ihn nicht in allerlei Farben geben ;)



Liquid Blush: Flop.
Für mich eindeutig KEIN Top. Ich sehe damit aus, wie Menschen, die unter fiesen roten Stellen im Gesicht leiden die z.B. bei Anstrengung, Aufregung ect. kommen.  Ich kann damit leider nicht umgehen, aber wenn ihr ein besseres Händchen dafür habt, dann ist er vielleicht etwas für euch. Angeblich soll er länger halten als anderer Blush z.B. in Form von Puder. Ganz ehrlich? Bei dem Ergebnis wäre das eine Strafe... Wie gesagt. Wer den schön auftragen kann, der kann sich freuen. Ich kann es nicht und lasse lieber die Finger davon...

Habt ihr den Blush gekauft oder getestet?
Seid ihr generell an Liquid Blush interessiert oder ist er euch wie mir einfach zu kompliziert und zickig?


Kommentare:

  1. Hab ihn nicht gekauft ,hab mir schon gedacht das ich damit nicht werde umgehen können ,bei mir hätte das Ergebnis ebenfalls ausgesehen wie auf deinen Fotos :)

    LG^^

    AntwortenLöschen
  2. @LoveT.: Ich bereue den Kauf auch :( Naja... Bei anderen sah es ganz okay aus, aber ich scheine dafür einfach kein Händchen zu haben... Habe ja genug anderen Blush ;) An Liquid Blush versuche ich mich wohl nie wieder.

    AntwortenLöschen
  3. Hm, probier doch mal die von makeupforever aus. Die haben gaaanz viele Farben und sollen sich echt gut verarbeiten lassen. Ich wollte mir demnaecht eines zulegen. Oder Daniel Sandler hat auch welche.

    AntwortenLöschen
  4. ich hab ihn mir auch gekauft, weil mir die Farbe gefallen hat und ich hab irgendwie auch ein paar Probleme damit. Fleckig wirds bei mir zwar nicht, aber wie du sagtest die Verblendung des Produkts ist bescheiden und meine Hände sehen danach aus wie Sau.

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab ihn auch und bei mir klappts gut. Ich verteile ihn mit dem Bufferpinsel von Sigma (F80). LG, Alencia

    AntwortenLöschen