Montag, 13. Februar 2012

TAG: Meine 5 Beauty Macken

Hallo liebe Leser und Leserin,

ich wurde von Anique von "culte du beau" getaggt! :)
Es geht um den "Meine 5 Beauty Macken" TAG.
Da ich keine Macken habe, kann ich leider nicht teilnehmen.
.
.
.

Quatsch ;)
Ich glaube jeder hat so seine Macken.

Macke 1: Optik ist für mich das A und O. Man nennt es auch Verpackungsjunkie. Sehr oberflächlich, oder? Spontankäufe haben nur mit einer ansprechenden Optik eine Chance. Lese ich Reviews spielt das weniger eine Rolle. Da kommt es mir auf den Inhalt an, aber wenn ich was schönes sehe, dann greife ich eher mal zu ;) Besonders im HighEnd-Bereich ist die Optik oft umwerfend. Denkt an Cruel Gardenia. Wer hat den NICHT wegen der Optik gekauft...? Das war doch bei vielen sicher ein Grund, wenn nicht sogar der Grund ;) Denn sooo besonders finde ich die Farbe nicht.

Macke 2: Ich hasse es meine Nägel zu lackieren. Ich hasse es. Seitdem ich einen Hund habe noch mehr. Sie brauchen bei mir EWIG um Trocken zu werden. Dann haue ich ständig Macken rein und werde wahnsinnig, weil ich so nicht herumlaufen will. Tipwear, Absplittern oder sonst was ist immer damit. Ich pinsel inzwischen ganz gut, aber dennoch... Es nervt mich und deshalb trage ich im Moment kaum Lack.

Macke 3: Jeden Morgen die selbe Schei*e. Ich habe alle Produkte für meine Routine woanders stehen. Manche im Badezimmer, manche in meinem Zimmer. Jeden Morgen muss ich alles zusammen suchen und jeden Abend nehme ich mich vor alles bereits hinzustellen. Naja... Theorie und Praxis.

Macke 4: Ich nerve meine Umgebung mit meiner Kosmetiksucht und die verstehen kein Wort von dem, was ich sage. Base, Foundation, Dupe und Co sagen ihnen gar nichts und vermutlich interessiert es sie auch gar nicht ;) Sowieso versteht keiner, wie ich so viel Geld für einen Lippenstift oder einen Blush ausgeben kann. Für sie ist das eine Macke :P

Macke 5: Ich verdränge die Preise von Produkten. Im Drogeriebereich schaue ich sowieso nie auf den Preis. Wie dämlich! Ich muss doch vorher wissen, was mich was kostet, aber ich merke erst an der Kasse, was ich eigentlich gekauft habe. Ich wusste nicht, dass der catrice Blush "Dancing Nymph" über 4 Euro gekostet hat. Und bei HighEnd verdränge ich auch die Preise und erwische mich dabei, wie ich vor meiner Mutter oder meinem Freund die Preise runterschummel... Die verstehen ja schon 20 Euro nicht, wie soll ich da 40 Euro erklären... ? ;) Dabei soll man doch nicht lügen und schon gar nicht sich selbst.

Ich tagge:
Nathalie von Desire Beauty Blog
SaLa von Icke Bin Et

Kommentare:

  1. Hihi ... süßer Tag :) ,Nr. 1,4 und 5 kenne ich ebenfalls :))

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie toll! Lieben Dank,dass Du an mich gedacht hast!
    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. @LoveT.: Dann bin ich also nicht alleine damit ;)

    @karo: Nichts zu danken :) Bin gespannt auf deine "Macken"! :)

    AntwortenLöschen
  4. Aw vielen Dank für's taggen, werde auf jeden Fall mitmachen! Deine Macke #4 trifft auf jeden Fall auch auf mich zu, hihi :).

    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. sympathische Macken. Nummer 5 kenne ich leider auch.

    AntwortenLöschen
  6. Hi Liebes! Habe nun meinen tag erfüllt! http://marys-obsession.blogspot.com/2012/02/tag-meine-5-beauty-macken.html
    LG

    AntwortenLöschen
  7. danke für`s taggen liebes, ich hatte noch keine zeit, werde aber auf jeden fall noch mitmachen
    macke 5 kommt mir sooooo bekannt vor ha ha.....und in meinem bekanntenkreis schauen auch immer alle ganz komisch wenn ich von base, concealer usw rede....

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen