Donnerstag, 6. Oktober 2011

B! Pinsel und meine MAC Lidschatten Refills

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

heute bekam ich Post und zeige euch ausnahmsweise hier mal Produkte, die ich gerade erst bekommen habe und jetzt testen werde. Und zwar habe ich meinen Kabuki - Pinsel von catrice verloren :( Ich weiß nicht wo er ist. Ich habe alles auf den Kopf gestellt, aber ohne Erfolg und ich hoffe immer noch, dass ich ihn irgendwann finde. Meistens finde ich Dinge, wenn ich nicht mehr danach suche, also versuche ich nicht mehr daran zu denken und das Schicksal auszutricksen ;) Wie dem auch sei... Ich suchte überall nach einem neuen Kabuki. Ein Vermögen ausgeben wollte ich nicht, auch wenn MAC Pinsel und Co ihr Geld wert sein sollen. Also erinnere ich mich an Rebecca Floeter. 
Rebecca Floeter hat einen Kanal auf YouTube und wie viele YouTuber einen eigenen Shop. Genau wie Koko von Kosmetik Kosmo vertreibt sie eigene Pinsel. Besonders bekannt ist sicherlich der Buffer - Pinsel. Den wollte ich schon immer haben, aber er war IMMER ausverkauft und nun war er endlich erhältlich. Ich wollte ihn und den Kabuki kaufen, als ich sah, dass es die beiden auch in einem Set mit zwei weiteren Pinseln gibt und ich dachte mir: Fullsize? Warum also nicht.
Das B.E.C- B!eautiful Face Set war runtergesetzt von 36 Euro und ein paar Zerquetschte auf 25,95 und so schlug ich zu. 



Enthalten sind: 
- B.E.C- Foundation Buffer- schwarz: Er verspricht ein "Air-brushed-Finish" auf der Haut. Ich freue mich schon ihn zu testen. Er ist super weich! Gott... So weich. Ich bin total begeistert... Er ist fest und solide und sieht sehr edel aus. Die Bosten sind synthetisch. Er soll geeignet sein für das Auftragen von Puder, Bronzer und Co, aber auch für das Verblenden. 
- B.E.C- B! Blush Pinsel: Dieser Pinsel war ebenfalls im Set enthalten. Es handelt sich um einen abgeschrägten Rouge- und Konturpinsel. Ich habe bereits einen von Zoeva, aber da ich keine Lust habe jeden Tag meine Pinsel zu reinigen ist es ganz gut, wenn ich mehrere haben. Ich bin gespannt ihn zu testen. Er ist wesentlich kleiner als der von Sigma. Ich bin gespannt. Er hat Naturhaarborsten. 


- B.E.C- abgeschrägter Kabuki: Ich war ein wenig erschrocken, weil er so winzig is. Habe wohl das Wort Reisepinsel überlesen, aber im nachhinein finde ich die Größe nicht schlecht und freue mich ihn zu testen. Habe noch nie einen abgeschrägten Kabuki getestet... Mal schauen :)Er hat auch Naturhaarborsten. Und soll wohl als Puderpinsel und Konturpinsel geeignet sein.


- B.E.C- B! Concealed Pinsel: Last but not least, ein Concealer Pinsel. Er ist genauso weich wie der Buffer - Pinsel und besteht ebenfalls aus synthetischen Borsten. Ich habe bisher nur so flache Pinsel für meinen Concealer benutzt und bin gespannt, ob ich einen Unterschied feststellen würde.

Ich dachte anfangs, dass Pinsel einfach Pinsel sind. Ich war der Meinung, dass es da keine großen Qualitätsunterschiede geben kann. Ist doch alles das Gleiche, dachte ich damals und je mehr Pinsel ich kaufe, desto mehr merke ich, dass jeder Pinsel doch anders ist und manche Pinsel nichts taugen (zumindest für mich nicht). Und ich war echt erstaunt, dass es wirklich Pinsel gibt, mit denen ich einfach nichts anfangen kann und andere zaubern tolle Ergebnisse... 
Ich werde diese vier Pinsel ab heute testen und euch bald berichten :)

Des Weiteren hat mir Choo aus den USA zwei MAC Refills mitgebracht. Und zwar Vibrant Grape und Aquadiasiac. Ach... Ich liebe MAC Lidschatten, aber ich habe keine Lust 13 Euro für ein Refill zu zahlen. Wobei... ich gebe genug im HighEnd - Bereich aus... :(



Ich habe mir vor Ewigkeiten einen 15er Palette gekauft. Und wie man sieht habe ich "erst" neun Lidschatten von MAC. Und Streamy habe ich gewonnen, also gekauft habe ich nur acht davon. Ich hätte gerne noch mehr, aber ich bin zu geizig und wie man sieht benutze ich sie auch viel zu selten. Im Moment bin ich eher auf dem "Nude-Trip" und meine Urban Decay Naked Palette ist im Dauereinsatz. Aber ich habe mir fest vorgenommen AMU's mit meinen MAC Lidschatten zu zaubern. Ich habe noch Naked Lunch und Goldmine im Döschen und eine MAC Palette mit vier Farben. Ich freue mich schon :)
Welche sechs einziehen sollen weiß ich auch schon so in etwa, aber leider konnte Choo nur die beiden als Refill bekommen, sonst wäre es ein paar mehr geworden. Andererseits freut sich mein Geldbeutel, denn dank Griechenland ist der Euro im Keller! Danke, liebe Griechen... Ihr habt den Euro auf dem Gewissen! Ich hasse den Euro sowieso. Liebe DM... Ich mochte dich und habe bis heute eine DM als Andenken an schöne Zeiten, wo Süßigkeiten noch bezahlbar waren...



Kennt ihr B! - Pinsel?
Wenn ja, wie findet ihr sie?
Was sind eure Lieblings-MAC-Lidschatten?
Welche sollten eurer Meinung nach in keiner Sammlung fehlen?
Oder gibt es auch welche, die ihr Geld nicht wert sind?
 

Kommentare:

  1. Aaalso, B!-Pinsel kenn ich bisher nicht, aber ich muss auch einfach sagen, dass ich absolut keine große Ahnung von Pinseln habe XD!
    Mein Lieblings-MACie ist Patina, eine unglaubliche Farbe die bei jedem Hautton anders wirkt, wirklich ein tolles Teil was nicht in der Sammlung fehlen sollte :)! Swatch ihn unbedingt mal, wenn du Gelegenheit dazu hast ;)!
    Würde mich über deine Meinung zu deinen beiden Refills inkl. Swatches freuen, suche nämlich noch einen schicken Lila-Ton :D

    Liebste Grüße
    Lily

    AntwortenLöschen
  2. Der beste Kabuki den ich je in der Hand hatte ist vin rival de loop young, der ist schön weich und fluffig aber es sind auch genug haare drin. den von catrice hab ich auch aber der haart und krazt total.

    von b! interessiert mich der stinktierpinsel auch sehr

    AntwortenLöschen
  3. von dem buffer pinsel hört man ja nur gutes :)
    ich war erst am überlegen ob ich mir die F80 von sigma hole, hab mich aber dann für den leni-brush von kosmetik4less entschieden, mit dem bin ich unglaublich zufrieden.. :)

    AntwortenLöschen
  4. @Lily: Patina kenne ich vom Namen, aber angesehen habe ich mir Patina noch nicht. Werde ich aber definitiv tun :) Werde ich machen.

    @Yours Sabrina: Den kenne ich nicht. Ja, das stimmt. Gehaart hat meiner nicht so viel, aber er ist nicht so weich gewesen wie der neue Kabuki von mir.

    @Dine: Ja. Deshalb bin ich umso mehr gespannt. Den kenne ich gar nicht.

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab auch Pinsel von B! und war ziemlich erschrocken, wie schlecht sie Verarbeitet sind. (Hab auf meinem Blog Reviews dazu...)
    Deine sehen aber ganz gut aus. Vielleicht hab ich einfach Montagsprodukte erwischt ^^

    LG :)

    AntwortenLöschen