Freitag, 6. April 2012

(Fast) Aufgebraucht und nachgekauft, April 2012

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

wir haben Ende März und ich habe einige Produkte nachgekauft, weil sie bald zur Neige gehen. Noch ist keines leer, aber ich kaufe gerne ein paar Tage früher, damit ich dann nicht morgens da stehe und das Produkt leer ist und ich in die Röhre schaue. 

Zum einen habe ich von Effaclar das Schäumende Reinigungsgel nachgekauft, da sich meine Tube dem Ende zu neigt. Ich bin bisher zufrieden und werde es weiter benutzen, da ich merke, dass der ständige Wechsel der Pflege meine Haut nervt und eher das Gegenteil von dem bewirkt, was ich erreichen will. Zwei weitere Produkte aus dem Hause La Roche-Posay durften einziehen. DUO und CICAPLAST. Ich hoffe, dass ich damit genauso zufrieden sein werde. DUO benutze ich schon eine Weile und bin bisher zufrieden. CICAPLAST erst zwei, drei Tage. Beide habe ich allerdings nur gekauft, weil es bei meiner Apotheke eine 5 Euro Kennenlern Aktion gab. Bei dem Kauf eines Produktes ab 10 Euro gab es 5 Euro Rabatt. Die Produkte der Marke kosten meistens 10 - 13 Euro und somit freute ich mich kräftig gespart zu haben. Ich teste lieber ein Produkt für 5 Euro, als eines für 10 Euro. Klingt komisch, wenn man bedenkt, was ich für Lippenstifte und Co ausgebe, aber irgendwo muss ich ja sparen ;)


Dann habe ich die Astor Mattitude HD Foundation in der Farbe Ivory (hellste Nuance) nachgekauft. Meine ist fast leer und für den Preis (um die 9 Euro oder so) bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Ihr seht wie versaut die Alte ist. Schande über mein Haupt... Ich habe nun auch eine MAC Foundation in einem Forum gekauft (Fix Fluid, NC 15) und auch wenn ich deren chemischen Gestank kaum ertrage gefällt sie mir besser, als die von Astor (Farbe passt besser). Dennoch würde ich mir die von MAC wegen dem Gestank niemals nachkaufen...Bäh. Kennt ihr diese MAC Foundation...? Stinkt die euch auch so? Ich habe erst bei einer Review eine Bemerkung über den Geruch gefunden und ich finde der Geruch ist SCHRECKLICH. Mir wird davon übel. Dachte erst die Foundation sei schlecht oder so. Ich weiß ja nicht, wie das mit anderen MAC Foundations ist... Aber wenn die alle so riechen, dann: Nein danke. Der Geruch verfliegt auch nicht. Nur etwas, wenn ich mein Puder drüber mache, weil das toll nach Vanille oder so riecht.

Und vielleicht erinnert sich noch der ein oder andere daran, dass ich ein Clarins Puder gewonnen habe. Ihr seht es links auf den Bildern und wie ihr sicher erkennen könnte (vor allem mit dem Vergleich daneben) ist es ziemlich abgenutzt. Ich habe keine Ahnung, wann es aufgebraucht sein wird, aber als ich im Forum las, dass eine Beauty ihres loswerden will, schlug ich zu. 
Ich kaufe gerne gebraucht, denn es stört mich nicht, dass andere vor mir dieses Produkt verwendet haben und ich spare sehr oft sehr viel Geld. Nun bin ich froh noch eines zu haben und das für einen fairen Preis :) Vielen lieben Dank. Jetzt bekomme ich beim Benutzen keine Bauchschmerzen mehr, denn ich habe noch ein Puder in der Hinterhand. Und das ist so ein Effekt, den eine Fotokamera meiner Meinung nach nicht einfangen kann. Was sehr schade ist, weil ich euch gerne den tollen Weichnzeichnereffekt zeigen würde.


Zudem habe ich mein Fix+ so gut wie geleert, da ich es fast täglich benutze. Somit habe ich mir eine neue Flasche davon gekauft. Ich liebe dieses Produkt inzwischen und kann es mir nicht mehr aus meiner Routine wegdenken. Deshalb eindeutig ein Nachkaufprodukt für mich. Auch wenn der Preis mir nicht schmeckt, aber... ich beiße die Zähne zusammen und erfreue mich an dem Effekt :)


Dann habe ich einen grünen Abdeckstift und andere Kleinigkeiten aufgebraucht, aber das finde ich wenig interessant und zeige es deshalb auch nicht auf dem Blog. Wenn ich so meine Sammlung ansehe, dann bezweifle ich, dass ich diese Produkte je aufbrauchen kann und im Gegensatz zu anderen Bloggern habe ich eine "kleine" Sammlung. Für den Otto-Normal-Verbraucher dagegen ist sie sicher gewaltig. Meine Freundin staunt jedes Mal. Ich habe ihr vor ein paar Tagen ziemlich viel geschenkt. Sie wäre fast umgekippt :P Ich sagte ihr "Bei mir liegen die Produkte nur rum". Es waren z.B. Farben, die mir doch nicht gefielen oder Texturen und doppelte Proben oder Proben, die sie besser gebrauchen kann. Im Gegensatz zu mir hat sie dunklere Haut (und ich habe sehr viele Foundationproben in dunkleren Tönen :( ) und braunes Haar.

Und dann sind zwei Pakete auf dem Weg zu mir. Gut, das von Pieper hat die Reise wegen Lieferschwierigkeiten noch nicht angetreten. Was mich echt nervt. Große Aktion und dann fast nichts Auf Lager und dann auch noch bei den wenigen Produkten, die angeblich Auf Lager sind, Lieferschwierigkeiten bekommen. Da kann die Mail noch so nett sein. Ich bin sauer! Was ich dort bestellt habe? Von clinique die All about eyes Augenpflege. Ich habe erstmal die normale gekauft. Ich habe einen Post für euch, wie meine Augen morgens aussehen... Vielleicht versteht ihr dann ;)
Das zweite Paket ist bereits unterwegs, aber dieser Feiertag kam mir dazwischen. Es ist von Douglas. Ich freue mich bei diesem Paket mehr über all die Goodies, als über die Bestellung :P Warum werdet ihr dann sehen. Ich kann sagen, dass ich euch Guerlain Produkt gekauft habe. Und das nur, weil ich einen Gutschein hatte, sonst hätte ich nie im Leben dafür so viel Geld bezahlt. Und nein: Die Perlen sind es auf gar keinen Fall! :P Lasst euch überraschen.

Ich freue mich nun auf die Osterfeiertage und gehe mit meinem Hund Gassi :)


Kommentare:

  1. ich benutze auch das Waschgel von effeclar und DUO und auch die Astor matt Foundation. Alle 3 mag ich sehr sehr gerne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bisher auch :)
      Duo teste ich noch nicht so lange ist aber bereits jetzt ein Nachkaufkandidat. Aber ich hoffe, dass er noch eine Weile hält ;)

      Löschen