Montag, 26. März 2012

Kiehl's - Ultra Facial Cream

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

ich habe von Kiehl´s zwei Produkte. Eines davon ist die Kiehl's - Ultra Facial Cream. Sie hat laut Hersteller eine leichte Textur und soll die Haut den ganzen Tag mit Feuchtigkeit versorgen. Zudem soll sie Feuchtigkeitsverlust vorbeugen und die Feuchtigkeitsspeicher für den ganzen Tag auffüllen.

Anwendung: Morgens und oder abends kann sie verwandt werden. Die Haut sollte vorher gereinigt werden. Ihr könnt sie im Gesicht und am Hals verwenden. Es ist eine tägliche Gesichtspflege und Creme. 

50 ml kosten 24 Euro bei Douglas. 125 ml kosten 50 Euro. Zum Preis. Ich benutze sie jetzt seit Dezember. Also ca. 4 Monate. Ich denke, dass ich noch einen Monat damit hinkommen werde. Wenn ich also 5 Monate mit der Creme hinkomme, dann kostet sie mich ca. 5 Euro im Monat. Damit kann ich leben. Ich brauche davon nicht viel Produkt, damit ich mich gut fühle. Ich benutze sie 2 x täglich. Morgens und abends und ich benutze ein wenig und mische es mit meiner Foundation.

Gerade bei teuren Produkten mache ich mir klar, dass es keine monatlichen Anschaffungen sind. Dann relativiert sich der Preis von selbst und ich kann es meinem Gewissen gegenüber vertreten. Und wenn ich zufrieden bin, dann gebe ich gerne etwas mehr Geld aus. Ich habe viele Cremes im Drogeriebereich getestet und nichts gefunden, was mich zufrieden stellte. Entweder störte mich der Duft, sie zogen nicht ein, waren nicht reichhaltig genug, lagen auf der Haut und ließen sich abrubbeln oder ließen meine Haut glänzen. Das hasse ich. 

 
Meine Meinung:  Sie riecht NICHT. Gott sei Dank. Wie heißt es doch so schön: Lieber kein Duft, als ein schlechter Duft. Ich bekomme keine Pickel, habe danach ein gutes Hautgefühl und glänze nicht wie eine Speckschwarte. Die Textur ist leicht und ich mag sie. Die Creme zieht schnell ein. Das ist mir wichtig. Sie ist für mich reichhaltig genug. Kleine Spannungsgefühle verschwinden schnell, wenn ich sie auftrage. Somit bin ich zufrieden und kaufe diese Creme nach, da ich denke, dass sie bald leer sein wird.
Ich habe eine Mischhaut. Ich kann also nichts zu ihrer Wirkung sagen in Bezug auf sehr trockene Stellen oder so.


Kommentare:

  1. Nun muss ich mal glatt recherchieren, wie es mit den Inhaltsstoffen aussieht, denn ansonsten klingt das ja alles ganz gut :)


    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Mag ja Produkte von Kiehl´s sehr gerne :)
    Danke für die Review!

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Das mit Rechtfertigung finde ich eine super Strategie :-)

    AntwortenLöschen
  4. @Ahnungslose Wissende: Ah, die habe ich vergessen. Leider kenne ich mich da auch wenig aus, weil mir die Muße fehlt mich damit auseinandersetzen und ich es vielleicht manchmal auch nicht wissen will.

    @LoveT.: Ich kenne bisher nur zwei Produkte, aber mit denen bin ich zufrieden :)

    @shalely: Jaja ;) Die Junkies wissen wie sie sich selbst austricksen ;)

    AntwortenLöschen