Montag, 12. März 2012

Chanel - 124 Venus

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

heute kommen wir zu einem meiner wenigen Glosse. Ja, ihr habt richtig gelesen. Meistens geht es eher um Lippenstifte, aber heute ausnahmsweise mal um einen Gloss und zwar einen, den ich schon eine ganze Weile habe, aber euch bisher noch nicht gezeigt hatte. Ich mag Lipglosse eigentlich nicht sooo gerne und deshalb habe ich nicht sooo viele und wenn, dann eher aus dem Drogeriebereich, aber Chanel 124 Venus habe ich sooo schön gefunden, dass er mit nach Hause durfte.

Fehler Nummer 1 im Umgang mit dem O.G.S.D.T.A.I.M.E.H.S* - Syndrom, besonders, wenn ihr unter der aktuten Form leidet, welche als O.G.S.D.T.A.I.M.E.H.S.E.W.T** bekannt ist. Ihr betretet eine Drogerie oder eine Parfümerie (akute Form!) OHNE GRUND. Ihr wollt also... nur mal schauen, was es Neues gibt oder überhaupt. Tipp: Nur Gefahrenzone mit Einkaufliste und abgezähltem Bargeld betreten, am Besten im Begleitung eines Menschen, der immun ist z.B. einem Mann.

Dieser Gloss ist kein billiger Spaß. Ich glaube, dass es um die 25 Euro oder so waren. Ich habe ja schon in meinem Macken-TAG angemerkt, dass ich dazu neige die Preise von Produkten zu verdrängen. Selbstschutz :P Und es ist auch schon eine Weile her. Das kommt noch dazu. 5,5 g sind enthalten.



Ihr seht schon mein Manko. Ich hasse oft an Lipglossen, dass alles vollgeschmiert ist. Mein teures Produkt soll nicht am Hals des Applikators sein Ende finden, sondern auch meinen Lippen. Da muss man aufpassen, wo man dran kommt. Die Haltbarkeit ist gut. Er ist sehr fest und deckt auch gut. Besonders bei meinen Lippen hat es ein Gloss nicht so leicht.

 

Und mein Hund hat natürlich wieder seine Nase im Spiel. Aber das kennt ihr ja bereits aus anderen Posts. Auf vielen Bildern sieht man seine Nase ;) Er muss ja ehm wissen, was Frauchen da hingelegt hat und ob es essbar ist. Wobei das sekundär ist. Erstmal ins Maul und weg und dann sehen wir weiter :P



Kommen wir nun zu den Swatches. Ein schönes Pink, dass leider auf meinen Lippen anders aussieht. Aber vor allem der Schimmer gefällt mir. Er ist so schön und ich habe mein Bestes gegeben, um ihn auch auf dem Foto zu verewigen. Das war gar nicht sooo leicht und ich bin nicht zu 100 % zufrieden.


Und nun zu den Tragebildern. Auf den Lippen sieht man den schönen Schimmer ebenfalls sehr gut. Ich bin verliebt :) Allerdings ist und bleibt das einer meiner wenigen HighEnd-Glosse, weil ich Glosse so gut wie nie trage und dafür ist es mir zu schade.




Man könnte natürlich den Lipgloss über einem Lippenstift auftragen oder die Lippenfarbe mit Concealer oder dem Lip Erase von MAC zurücknehmen, um näher an die Swatchfarbe zu kommen. Ich zeige euch hier, wie er auf meiner richtigen Lippenfarbe aussieht und es stört mich nicht, dass es anders aussieht. Mir ging es nämlich eher um den schönen bunten Glitzer :) Da ich eh Lippenstifte bevorzuge, muss ein Gloss etwas können, was ein Lippenstift nicht kann. So etwas zum Beispiel: FUNKEL, FUNKEL :)




* Oh Gott. Sieht das toll aus. Ich muss es haben. Sofort!
** Oh Gott. Sieht das toll aus. Ich muss es haben. Sofort! Egal wie teuer!

Kommentare:

  1. Sehr schöne Farbe, besonders das Glitzer sieht toll aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo sarina,
    ja, ich liebe Glitzer :)
    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen