Samstag, 25. Juni 2011

NOTD - KIKO Nail Lacquer - 341 Verde Cobalto



Hallo liebe Leser und Leserinnen,
heute kam ich endlich mal dazu meine Nägel wieder zu lackieren. Mit Hund ist das gar nicht mehr so einfach. Denn ein Welpe hat eine winzige Blase und mit frischlackierten Nägeln kann ich mich nicht um meinen Hund kümmern. Leider bekomme ich sofort Macken in den Lack. Ich hasse es. Egal was ich tue. Nur die kleinste Bewegung und schon BAMM! Meine Mutter lacht mich aus. Ihr passiert das wohl nie... Aber bei mir leider schon :( Schade, schade, schade. Lustigerweise habe ich die Kiko Lacke nur durch meinen Hund bekommen, weil Oberhausen in der Nähe der Zuchtstätte lag und wir dort vorbei gefahren sind, als wir ihn mit drei Wochen das erste Mal besuchten.




Tja. Die Produkte haben einen Namen, aber leider stehen diese Namen nicht auf den Produkten. Das hasse ich. Da geben sich die Leute schon die Mühe ihren Produkten einen Namen und dann steht er nirgends! Außer auf der Website (Klick). So fand ich heraus, dass der Lack Verde Cobalto heißt. Lieber Verde Cobalto, du hast seinen Namen zurück.






Die Lacke kosteten 2,50 und waren damit alle runtergesetzt. Also zugreifen ;) Die Lacke sind billig, enthalten 11 ml und decken bereits mit einer Schicht. Dieser Lack ließ sich streifenfrei und schnell auftragen. Er trocknet auch ziemlich schnell und ich bin zufrieden. Mal sehen, ob nun auch die Haltbarkeit stimmt. Ich mag die Glasflasche sehr. Und auch den Pinsel. Ich bin zufrieden und die Auswahl an Farben ist riesig. Ich war erschlagen, als ich das erste Mal in den Laden kam. Allerdings oder eher Gott sei Dank ist Kiko weit, weit weg. Lacke habe ich wirklich genug...


Ich habe mal versucht ohne Blitz zu fotografieren. Leider verwackeln die Fotos dann irgendwie immer... :( Aber die sind denke ich okay und treffen die Farbe viel, viel besser, als die auf den Fotos mit Blitzlicht.

Kommentare:

  1. Ohhhh...die Farbe ist sooooo wunderschön!
    ich stehe voll auf Blau!!!
    LG!

    AntwortenLöschen
  2. Verwendest du keinen schnell trocknenden Überlack? Vorher hatte ich nämlich auch immer das Problem, dass ich mir meine frisch lackierten Nägel schnell ruiniert habe ;)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  3. @Nagellack-Junkie: Doch, den von essie, aber irgendwie schaffe ich es dennoch in der kurzen Trocknungszeit Macken reinzuhauen :(

    AntwortenLöschen