Samstag, 15. September 2012

Connichi 2012, 2013 ich komme :)

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

ich melde mich aus Kassel zurück. Die Connichi 2012 ist zu Ende gegangen und für die Connichi 2013 ist bereits ein Hotel gebucht, aber die in die ich wollte waren bereits voll. Das fängt ja klasse an :) Wie dem auch sei... Ich komme erst jetzt zum Schreiben, weil ich fix und fertig war. Drei Tage Stress pur, aber auch viel, viel Spaß. Deshalb freue ich mich jetzt schon auf das nächste Jahr. Allerdings werde ich dann wohl eher mehr, als weniger Koffe haben. Das Hotel ist ca. 1 cm zu Fuß entfernt und ca. 6 Min. muss ich mit der Straßenbahn fahren. Das ist in Ordnung.
Das andere Hotel hatte wir bereits letztes Jahr gebucht und wurden an dem Tag ausquatiert. Das war ätzend. Sie sagten, dass das andere Hotel eine Aufwertung wäre und wir dennoch nur den Preis zahlen müssen, den sie verlangt haben, aber es ging mir NICHT um Luxus und so weiter und sofort, sondern um die Nähe zum Veranstaltungsort. Ich brauche ein Bett, ein Bad, ein wenig Platz, vier Wände und ein Dach.

<--- Eternal Sailor Neptun

Am Freitag ging das Ganze los. Wir hatten drei Tages-Karten und ich hatte jeden Tag ein anderes Cosplay an. Während der Freitag und der Sonntag eher gemütliche Kostüme waren, war ich am Samstag (dem Haupttag) Eternal Sailor Neptun und wurde sehr, sehr oft fotografiert. Ich war mit einer Sailor Neptun und einer Super Sailor Moon unterwegs, die ich dort kennengelernt habe. Der Tag war echt klasse und die beiden super nett. Wir haben zusammen ein Theaterstück angesehen über... Sailor Moon ;) Wenn das nicht passend ist.

Freitags war ich Soul Evans aus Soul Eater. Meiner Schwester zu liebe. Sie war Maka. Das Kostüm war sooo bequem und die kurze Perücke ein Segen. Und durch das Haarband ist sie nicht verrutscht. Die roten Kontaktlinsen sind von EMP und ich brauchte keine Minute, um sie hereinzubekommen. Das mit den Augenbrauen abdecken war aber ein Flop. Ich habe alle Tips berücksichtigt und dennoch habe ich es nicht geschafft. Dabei habe ich gar nicht so dunkle Augenbrauen :( Ich hatte dieses Augenbrauenplastik, aber benutze es wohl falsch... Wer Tipps hat, her damit :)


Am Samstag war der GROßE TAG! :) Das Kostüm wurde genäht. Ich habe dafür kein Talent. Der Stern an der Schleife und die Tiara wurden mir ebenfalls gemacht. Ich habe also nur das Band am Hals beigesteuert und die Schuhe, sowie den Stern in der Mitte. Wo wir gerade dabei sind... ich habe den großen Moosgummistern vergessen, der dort hin gehört und an der Rezension im Hotel habe ich mir ein gelbes Papier erbettelt und daraus einen Stern ausgeschnitten und mit doppelseitigem Klebeband befestigt. Ich war so sauer auf mich, weil ich doch nicht alles dabei hatte... Dann cremte ich die Beine ein und ließ den Rock wieder drüber fallen und hatte FLECKEN! Ich wurde irre und war ein Wrack ;) Es ging echt alles am Samstag schief... Aber es war danach der schönste Tag von allen. Auch wenn der Saal beim Gruppencosplay wegen Überfüllung dicht war. Ich vergas, dass oben auch noch Plätze waren. Meine Schwester war bei allerlei Workshops und nächstes Jahr profitiere ich hoffentlich von dem Wissen ;)


Ich habe morgens die ganze Zeit überlegt, ob ich die Augen nun grün mache oder nicht. Also eher neutral und ich schminkte ein Auge so, das andere so. Grün gewann. Ich kam sogar leicht rein und auch wieder raus, was ja sonst eher ein Problem ist. Nun muss ich alles gut verstauen, bis zum nächsten Jahr. Denn nur zum einmal anziehen ist das echt zu Schade. Aber dann habe ich Flügel im nächsten Jahr dafür :)

Am Sonntag  war es viel zu heiß und das sieht man mir auch an. Ich sehe fertig aus und schwitze, aber okay... Ich hatte keine Lust auf falsche Wimpern und die Jacke war auch zu viel des Guten. Ich war Hinata - mein Wohlfühlcharakter - und habe mir sofort einen Fächer gekauft, um die Hitze zu überleben. Diesmal habe ich mit Haarspray den Pony bombensicher gemacht.
Aber ich hatte kein Blau dabei für die Augenbrauen von Hinata, weil ich an so viel Make-up denken musste.  Aber ich hatte gott sei Dank bei meinem Lieblingshighlighter in der Palette ein dunkles Blau drin. Ich war so erleichtert, denn das Blau aus der einzigen sleek Palette die ich mit hatte war zu hell.

Das Programm war spitze. Die meisten Leute dort sehr nett. Der Waffencheck wie immer übertrieben. Unserer Sailor Moon wurde ernsthaft der Stab abgenommen. Drinnen darf man nämlich nicht ohne Weiteres damit herumlaufen. Schade für die Fotos. Aber ich verstehe es. Ein wenig. Die Händler waren dieses Jahr uninteressant. Es scheinen mehr gewesen zu sein, aber... irgendwie war nichts für mich dabei. Wallscrolls scheinen out zu sein. Die gab es so weit ich es gesehen habe gar nicht mehr. Und sowieso keine Poster und Co. Eher Stofftiere, Figuren und so etwas.
Das Rahmenprogramm war interessant. Die Workshops echt cool und informativ. Gerne mehr im nächsten Jahr. Schade, dass es nicht wie in Bremen ein Maid Café gab. Das wäre echt der Hammer gewesen. Die Shows und Schauspieler waren genial und es hat Spaß gemacht ihnen zuzusehen. Ich freue mich echt auf das nächste Jahr und neue Shows. Denn es werden wohl beide Showgruppen etwas Neues vorbereiten. Das Essen dort war wie immer nicht so toll, aber naja. Das Wetter war etwas zu warm, aber besser als Regen war es auf jeden Fall :)

Im nächsten Jahr will ich Alice aus Alice - Madness returns werden und Nightwing (Dick Grayson) aus dem DC-Universum. Meine Schwester wird zu Red Hood (Jason Todd). Mal schauen :) Ich wäre auch gerne Xena, aber dann die Xena aus dem Staffelfinale in Japan. Das wird schwer, aber ich will es gerne versuchen. Wonderflex und Bauschaum ich komme ;) Leider gibt es nur wenig gute Referenzfotos und davon leben Cosplayer. Die Details sind entscheidend.

Kommentare:

  1. Hammer!!! Die Kostüme sind echt klasse!!!
    Außer die weißen Stiefel...die finde ich irgendwie potthäßlich, sorry...
    Dann drücke ich Dir schon mal für`s nächste Jahr die Daumen!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. @Mary Ann: Danke :) Naja, die gehören da eben zu. Habe ich mir ja nicht ausgedacht ;) War ziemlich schwer welche zu finden und die kann man echt nur zum Cos tragen. So würde ich die nicht anziehen. Manche haben auch kurze weiße Schuhe und dann weiße Socken bis zum Knie. Echt erfinderisch :) Danke :)

    AntwortenLöschen
  3. He-he...schon klar, aber das Gesamtbild ist trotzdem absolut cool!

    AntwortenLöschen
  4. aaawwww wie cool das Kostüm aussieht *_*

    AntwortenLöschen
  5. Die Cosplays sind dir wirklich toll gelungen^^ Ich bin ein riesen Hinatafan ♥ Wegen der Augenbrauen von Soul... Du hättest auch eine dieser weißen Mascaraprimer nehmen können. Ich glaube p2 hat (hatte?) mal eine.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      das ist eine gute Idee!
      Danke für den Tipp!!! :)
      Werde ich mal ausprobieren!
      Liebe Grüße
      Feena

      Löschen